Unser Clubleben

Jeden dritten Dienstag im Monat treffen wir einander in unserem Clubhotel "Das Parkring" im ersten Wiener Bezirk. Hoch über den Dächern, im elften Stock des Hauses, mit einem wunderschönen Ausblick liegt der Salon des Hotels, der unser Clublokal ist und uns sowie unseren Gästen mit allen Annehmlichkeiten zur Verfügung steht.

 

Unser Clubleben besteht nicht nur aus den monatlichen Treffen, sondern vielmehr aus den gemeinsamen Zielen, Frauen und Mädchen bei ihrer Ausbildung zu helfen und sie für Führungspositionen fit zu machen. Und wir unterstützen sie dabei, einen besseren Zugang zu besseren Gesundheits- und Lebensbedingungen zu bekommen.
 

​FRIENDSHIP & AUSTAUSCH

Mit Clubs in Österreich sind wir in regelmäßigem Kontakt und gerade in der Bundeshauptstadt Wien arbeiten wir Soroptimistinnen alle eng zusammen. Aber auch der internationale Kontakt ist wichtig und diesen leben wir mit unseren Freundschaftsclubs, die sich in Europa befinden. Denn alle Länderorganisationen haben das gleiche Ziel und bei regelmäßigen Treffen tauschen wir uns aus.

Unsere Linkclubs:

SI Club Taunus und SI Club Köln (Deutschland)

Women, Water and Leadership

 

Das Motto der weltweiten Organisation Soroptimist International ist bis 2019 ausgeschrieben und setzt sich das wichtige Ziel Mädchen und Frauen weltweit in ihrer Ausbildung zu unterstützen, um das Selbstbewusstsein zu stärken.

www.soroptimistinternational.org

Female Empowerment – Stärkung von Frauen

 

Das Motto unserer österreichischen Unionspräsidentin Renate Magerle sieht in der Stärkung von Frauen einen bedeutenden Schritt zu einer demokratischen Gesellschaft, die sich den Menschenrechten verpflichtet fühlt, denn ein Leben in körperlicher Unversehrtheit, sozialer Anerkennung und ökonomischer Sicherheit ist ein weltweites Menschenrecht:  Frauenrecht ist Menschenrecht!

Jugendcroisièren

 

Ein Teil der internationalen Verständigung sind die seit 1987 durchgeführten Jugencroisièren, bei denen jeweils 12 Jugendliche aus verschiedenen Ländern nach Österreich eingeladen werden.

Vorschau CLUBABENDE 2020:

Clubabende finden zur Zeit in Online-Meetings statt. 

In den Sommermonaten Juni, Juli und August finden keine Veranstaltungen statt.

..........................................................................

RÜCKBLICK Vorträge 2019:

DEZEMBER 2019

Weihnachtsclubabend

November 2019

Buchpräsentation Verena Florian,
„Mut zum Rollentausch“
50 beruflich erfolgreiche Frauen und Männer in Väterkarenz erzählen.

OKTOBER 2019

Feierliche Übergabe der Präsidentschaft

SEPTEMBER 2019

Prof. Dr. Gerold Gruber
​(Vorstand des exil.arte Zentrum der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien)

Thema: „Musikalischer Exodus“

 

JUNI 2019

Birgit Farnleitner, MA

„Zonta – weltweit, ehrenamtlich tätig, um Frauen und ihre Rechte zu stärken.“

 

Mai 2019

Vortrag von: Mag. Friedrich Faulhammer

"Frauen in der Wissenschaft"

April 2019

Vortrag von: DI Carola Gosch

„Bildung von Mädchen und Frauen in Nepal“

März 2019

Vortrag von Prof. DDr. Otto Biba, Archivdirektor des Musikvereins:
 "Komponistinnen-Schicksale: 
Clara Schumann und andere"

Februar 2019

Vortrag von: Mag.a Tanja Riegler

„Tranquilo, tranquilo“ 9 Wochen in den Andenländern. Pachamama und der Nabel der Welt.

RÜCKBLICK Vorträge 2018:

November 2018

Vortrag von Christiane Huemer-Strobele 

Direktorin für Marketing, Medien & Vertrieb, Theater in der Josefstadt 

„Theater in der Josefstadt: Tradition im Griff - Zukunft im Auge“

Oktober 2018

Vortrag von Dr.in Susanne Janistyn-Novak

Parlamentsvizedirektorin

 „100 Jahre Frauenwahlrecht in Österreich“

September 2018

Vortrag von Anastasia Arabatzi-Jacoby

Feldenkrais-Pädagogin, Ergotherapeutin

"Rücken? Nacken? Knie?
Die Feldenkrais-Methode und ihre Möglichkeiten"

Juni 2018

Vortrag von Dr.in Eva Matt,
Vorsitzende des Senates der Gleichbehandlungskommission

„Gleichbehandlung von Frauen in Österreich - Geschichte, Theorie und Praxis“

Mai 2018

Vortrag von Dr.in Ingrid Siess-Scherz,
Mitglied des Verfassungsgerichtshofes

„Die Rolle des Verfassungsgerichtshofes bei rechts- und gesellschaftspolitischen Entwicklungen – Motor oder Hemmschuh?“

April 2018

Vortrag von Amani Abuzahra, MA 

„Mehr Kopf als Tuch“

März 2018

Vortrag von Dr. Gerhard Pürstl 

Wiener Landespolizeipräsident 

„Frauenspezifische Aspekte der Wiener Polizeiarbeit“ 

..........................................................................

RÜCKBLICK Vorträge 2017:

 

November:: 

Vortrag von Dr. Birgit Kuras 

Vorstand der Wiener Börse i.R. 

"Frauenkarriere in einer Männerdomäne"

Oktober: 

Vortrag von Dr. Margit Leuthold

Pfarrerin und evangelische Theologin

"Frauen und die Reformation"

September: 

Prof. Dr. Liselotte Krenn

„Hexensalben“

Die pharmakologischen Wirkungen hinter dem Mythos

Mai:

Vortrag:

Dr. Marisa Mühlböck

Projekt “Discovering hands”

Ausbildung von blinden Frauen zur Früherkennung von Brustkrebs.

April:

Dr. Liesa Weiler

 „Zwischen Chemokasper, Magnetmännchen und dem frechen Wicht"
Einblicke in die psychosoziale Versorgung in der pädiatrischen Neuroonkologie

März:

Prof. Dr. Daniel Grumiller

 „Die dunkle Seite des Universums“

 Schwarze Löcher, Dunkle Materie,
Dunkle Energie

Februar:

Dr. Ulrike Anton

"Musik im Exil – Destination Shanghai"

Vortrag für den Weltkongress der Musikwissenschaft in Tokio, März 2017

Open Door – Open Heart 
 

Soroptimismus steht international nicht nur für die Verbesserung der Stellung der Frau, sondern unterstützt auch alle Mitglieder weltweit. Im Sinne der Verbundenheit und des "Grenzen Überschreitens" hat SIE, die Europäische Föderation, die Aktivität Open Door – Open Heart ins Leben gerufen. Dabei kann man auf einer einzigen Plattform sowohl Home-Hosting anbieten, als auch wahrnehmen.

 

Bitte meldet Euch in diesem Sinne unter 

www.soroptimisteurope.org an. Damit werdet Ihr nicht nur aktives europäisches Mitglied, Ihr könnt auch Clubschwestern anderer Länder kennen lernen.

 

Let's GO GREEN
 

Die Europäische Förderation fasst unter diesem Motto alles zusammen, was unsere Umwelt, unsere Gesundheit betrifft, sowie unserem Wohlbefinden entspricht. Dazu gehören Themen wie Lebensmittelverschwendung, Umweltschutz ebenso wie Ressourcenmanagement. 

  • w-facebook
  • Tumblr Clean
  • Twitter Clean
  • w-youtube
  • Flickr Clean

INTERNATIONAL RELATIONS

General Consultative Status with the Economic and Social Council, United Nations (ECOSOC);
Operational Relations with the United Nations Educational, Scientific & Cultural Organization (UNESCO);
Special List of the International Labour Organization (ILO); Official Relations with the Food and Agriculture Organization (FAO); Consultative Status with the United Nations Industrial Development Organisation (UNIDO)

© 2020 by Soroptimist Club Wien Vivata